Mo, 23. April 2018

WM-Qualifikation

27.01.2018 17:40

Handball-Team im Play-off gegen Weißrussland

Fortuna hat es bei der Auslosung für das Qualifikations-Play-off zur WM 2019 durchaus gut mit Österreichs Handballmännern gemeint. Bei der Veranstaltung im Rahmen des EM-Finalwochenendes in Zagreb erhielt die in Topf 2 gesetzte ÖHB-Auswahl am Samstag Weißrussland und damit eines der günstigeren Lose zugeteilt. So wäre etwa auch einer der beiden EM-Finalisten Spanien oder Schweden möglich gewesen.

Für Österreich kommt es damit im Juni in Hin- und Rückspiel zur Revanche für die am 12. Jänner erlittene 26:27-EM-Auftaktniederlage. Der Fehlstart im "Finalspiel" von Vorrundengruppe B hatte Rot-Weiß-Rot vermutlich den Aufstieg gekostet. Die Truppe von Trainer Patrekur Johannesson beendete die Endrunde schließlich als 15. auf dem vorletzten Platz, Weißrussland landete in der Endabrechnung auf Platz zehn.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Neapel-Ausnahmezustand
Bus-Eklat in Italien: Sarri provoziert Juve-Fans!
Fußball International
Vertragsverlängrung?
Rapid: Jetzt spricht nichts mehr gegen Djuricin
Fußball National
Auch Sane gewürdigt
Mohamed Salah ist Spieler des Jahres in England
Fußball International
Violette Seele kocht
Horrorvorstellung wird bei der Austria Realität
Fußball National
Spanische Liga
Atletico nur 0:0, aber Barca noch nicht Meister!
Fußball International
Italien-Wahnsinn
Juve besiegt! Napoli macht Serie A wieder spannend
Fußball International

Für den Newsletter anmelden