Di, 24. April 2018

Premier League

14.01.2018 19:17

3:4! ManCity kassiert in Liverpool 1. Saisonpleite

Jetzt ist es passiert: Manchester City hat im 23. Saisonspiel in der englischen Premier League die allererste Niederlage kassiert! Nach 20 Siegen und zwei Remis verlor die Truppe von Trainer Josep Guardiola am Sonntag den Schlager bei Liverpool an der Anfield Road mit 3:4 (1:1). Tore von Leroy Sane (40.), Bernardo Silva (84.) und Ilkay Gündogan (91.) brachten nur Ergebniskosmetik für die "Citizens".

Alex Oxlade-Chamberlain (9.) brachte die "Reds" früh in Führung. Nach dem Ausgleich des Favoriten und der Pause sorgten Roberto Firmino (59.), der Ex-Salzburger Sadio Mane (61.) und Mohamed Salah (68.) innerhalb weniger Minuten für klare Verhältnisse. City konnte zwar noch mit zwei späten Treffern reagieren, den klaren Rückstand aber nicht mehr wettmachen.

Für City war es auch erst die zweite Pflichtspiel-Niederlage in dieser Saison nach einem 1:2 bei Schachtjor Donezk am 6. Dezember in einem bedeutungslosen Champions-League-Spiel. Unangefochtener Spitzenreiter ist City weiterhin, der Lokalrivale United hat aber immerhin am Montag die Chance, mit einem Heimsieg gegen Stoke City (Kevin Wimmer, Moritz Bauer) bis auf zwölf Zähler auf Rang eins heranzurücken.

Liverpool ist punktgleich mit United und auch dem Vierten Chelsea Dritter. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp setzte ihren Positivlauf auch im ersten Liga-Spiel nach dem Wechsel des Brasilianers Philippe Coutinho zum FC Barcelona und ohne den angeschlagenen Zugang Virgil van Dijk fort. Die jüngsten vier Liga-Partien wurden gewonnen, 14 Mal en suite gab es keine Niederlage mehr.

Die Ergebnisse der 23. Runde:
Samstag
Watford - Southampton 2:2 (0:2)
Chelsea - Leicester City 0:0
Crystal Palace - Burnley 1:0 (1:0)
Huddersfield - West Ham 1:4 (1:1)
Newcastle - Swansea City 1:1 (0:0)
West Bromwich - Brighton and Hove Albion 2:0 (1:0)
Tottenham Hotspur - Everton 4:0 (1:0)
Sonntag
Bournemouth - Arsenal 2:1 (0:0)
Liverpool - Manchester City 4:3 (1:1)
Montag
Manchester United - Stoke City (21 Uhr)

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Liverpool vs. Roma
„Verrückt genug!“ Klopp träumt vom CL-Triumph
Fußball International
Aussage verweigert
Ärger mit dem DFB! Schiedsrichter droht Sperre
Fußball International
Grün-Weiße Kontinuität
Rapid-Trainer? Bickel legt sich auf Djuricin fest!
Fußball National
Zweite deutsche Liga
Nürnberg nach 3:1-Sieg in Kiel nahe am Aufstieg
Fußball International
Neuer Chef für Lindner
Ex-Austria-Trainer Fink neuer Grasshoppers-Coach
Fußball International
30. Erste-Liga-Runde
Ried „wurschtelt“ sich beim FAC zu 4:2-Sieg
Fußball National
Insgesamt 60.000 Euro
Geldstrafen für Austria & Rapid nach Derby-Skandal
Fußball National

Für den Newsletter anmelden