So, 22. Oktober 2017

Aber ohne Viagra!

09.12.2008 11:27

Heino: „Wir haben dreimal die Woche Sex“

Am kommenden Samstag wird Heino 70 Jahre alt. Auch leise? Kein bisschen! Wenige Tage vor dem Beginn seines achten Lebensjahrzehnts packt der Noch-69-Jährige aus, was mit seiner Hannelore so im Schlafzimmer abgeht.

„Ich habe noch immer guten Sex“, so Heino zur „Bild“. „Hannelore und ich führen eben in jeder Hinsicht eine glückliche Beziehung. Und das erotische Prickeln zwischen uns, das ist auch noch da.“ Schließlich sei Hannelore auch mit ihren 65 noch eine attraktive und begehrenswerte Frau.

„Man muss ja nicht mehr rammeln wie ein junger Hirsch“
„Ich schlafe dreimal in der Woche mit meiner Frau. Aber manchmal kuscheln wir auch nur“, erzählte der Sänger weiter. „Man muss ja mit 70 nicht mehr rammeln wie ein junger Hirsch. Unser Sex ist im Alter inniger geworden. Wir haben wunderschöne Liebesnächte.“ Und auch wenn mal nicht gefummelt wurde, schlafen die beiden in Löffelchen-Stellung ein. „Jeden Abend“, so der 69-Jährige.

„Eine deutsche Eiche, die nicht so schnell zu fällen ist“
Hilfsmittel braucht Heino übrigens nicht, wie er zur „Bild“ sagte: „Mit Viagra oder anderen Potenzpillen kann ich nichts anfangen. Auch in der Hinsicht bin ich gewissermaßen eine deutsche Eiche, die nicht so schnell zu fällen ist.“

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).