Organisation

Tampa Bay Buccaneers

Beschreibung
Die Tampa Bay Buccaneers (Kurzform Bucs) sind ein American-Football-Team der National Football League (NFL). Sie spielen in Tampa und wurden 1976 gegründet. Von 1976 bis 1997 wurde das Houlihan’s Stadium als Heimatstadion genutzt. Jetziges Heimatstadion ist das Raymond James Stadium. Die Trikotfarben sind Rot, Zinn („Pewter“), Schwarz und Weiß; früher auch Orange. Als Helm wird ein zinnfarbener Helm verwendet, auf dem eine zerrissene Flagge an einem Säbel hängt, auf dieser Flagge sind ein Totenkopf, zwei gekreuzte Säbel und ein Football abgebildet. Die Buccaneers gewannen bislang zwei Super Bowls: Nach der Saison 2002 gegen die Oakland Raiders (Super Bowl XXXVII) und nach der Saison 2020 gegen die Kansas City Chiefs (Super Bowl LV). Andererseits haben die Buccaneers das schlechteste Sieg-Niederlagen-Verhältnis aller derzeit aktiven NFL-Franchises. Besitzer der Buccaneers ist die Glazer-Familie, die auch den Fußballklub Manchester United besitzt.
Quelle: Wikipedia

Alle Artikel

Montag, 01. März 2021
Wetter Symbol

Themen finden

Top Themen