09.07.2007 14:21 |

PS-Wunderkind

13-Jähriger gewinnt Motorradrennen

Auf dem Salzburgring hat sich am Sonntag eine Sensation ereignet: Der erst 13 Jahre alte Jonas Folger hat sein erstes Rennen in der IDM, der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft, gewonnen. Das PS-Wunderkind aus Bayern war in der 125-ccm-Klasse nicht zu schlagen und raste mit acht Tausendstel Sekunden Vorsprung zum Triumph.

Schon am Samstag ließ der Teenager aufhorchen, als er mit Trainingsbestzeit zur Pole Position raste. Am Sonntag machte der Schüler die Sensation perfekt und holte sich bei seinem ersten Antreten in der IDM gleich auch seinen ersten Sieg. 16.500 Zuseher auf dem Salzburgring in Hof bei Salzburg waren aus dem Häuschen.

Jonas, der am 13. August 14 Jahre alt wird, hat sich mit dieser phantastischen Leistung zum jüngsten Sieger in der IDM gekürt. Das Honda-Team hat ihn danach auch für die restlichen Rennen der Saison nominiert.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten