Di, 16. Oktober 2018

Plus von 12 Prozent

27.10.2017 15:56

Fußball-Weltmeister 2018 streift 32,3 Mio. € ein!

Die FIFA hat das Preisgeld für die WM 2018 in Russland (14. Juni bis 15. Juli) gegenüber dem vergangenen Turnier in Brasilien um 12 Prozent angehoben!

Der Fußball-Weltverband wird nach dem Beschluss des Councils am Freitag in Kolkata Prämien von insgesamt 400 Millionen Dollar (340 Mio. Euro) ausschütten. Der Weltmeister erhält ungerechnet 32,3 Millionen Euro.

Der zweite Finalist erhält 23,8 Millionen Euro. Die 16 Teams, die nach der Gruppenphase ausscheiden, bekommen eine Garantiesumme von 6,8 Millionen Euro. Der Achtelfinal-Einzug ist 7,6 Millionen wert, für das Viertelfinale gibt es 11,9 Millionen.

Zusätzlich bekommt jeder Verband eines Teilnehmerlandes 1,28 Millionen Euro für die Vorbereitung auf die Endrunde.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Spaniens Enrique:
„Normal wäre gewesen, die Mannschaft umzubringen“
Fußball International
Admiraner als Leader
Kleines Wunder: Finnland rockt die Nations League
Fußball International
Verbleib oder Abgang?
Modric verrät: Wetten über Ronaldo in der Kabine
Fußball International
England-Fans feiern es
Autsch! Grätsche gegen Ramos mit 15 Metern Anlauf
Fußball International
Wechsel nach Malta?
Ex-Sprintstar Bolt erhält Profi-Angebot aus Europa
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.