18.12.2006 11:08 |

NFL-Rekord

Favre warf 4.968 Pässe in seiner Karriere

Brett Favre hat seiner unvergleichlichen Football-Karriere am Sonntag eine weitere NFL-Bestmarke hinzugefügt. Der 37-Jährige warf beim 17:9-Heimsieg seiner Green Bay Packers den 4.968-sten vollständigen Pass seiner Karriere und übertraf damit den Rekord von Quarterback-Legende Dan Marino. Favre benötigt noch acht Touchdown-Vorlagen, um auch hier die NHL-Bestmarke von Marino (420) auszulöschen.

Während Green Bay mit 6:8 Saisonsiegen bereits aus dem Playoff- Rennen ist, haben die Baltimore Ravens und die New Orleans Saints am Sonntag ihre Teilnahme an der K.o-Phase fixiert. Zwei Runden vor Ende der regulären Saison stehen damit sechs der zwölf Playoff-Teilnehmer fest. Zuvor hatten sich bereits die Chicago Bears, Dallas Cowboys, San Diego Chargers und Indianapolis Colts ihr Ticket gesichert.

Baltimore holte sich den Playoff-Platz mit einem 27:17-Heimsieg gegen die Cleveland Browns, New Orleans zog trotz einer 10:16- Niederlage gegen die Washington Redskins in die K.o-Phase ein. Die Saints profitierten von einem 37:3-Kantersieg des amtierenden Meisters Pittsburgh Steelers, der dennoch kaum noch Playoff-Chancen hat, bei den Carolina Panthers. Chicago sicherte sich mit einem 34:31 -Erfolg nach Verlängerung gegen die Tampa Bay Buccaneers bis zum NFL- Halbfinale Heimrecht.

Montag, 01. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.