21.11.2006 12:26 |

Alles hat ein Ende

Milan-Kapitän Maldini tritt nach 20 Jahren ab

Der italienische Fußball-Rekordnationalspieler Paolo Maldini hat seinen Rücktritt als Spieler des AC Milan für Juni 2007 angekündigt. "Ich glaube, ich werde im Juni 2007 nach 20 Jahren Karriere aufhören", erklärte der 38-jährige Verteidiger und langjährige Milan-Kapitän der Tageszeitung "La Repubblica" am Dienstag. Maldini hatte bereits im Jänner 1985 in der Serie A für Milan debütiert.

Bereits mit 16 Jahren hatte Paolo Maldini, der Sohn von Ex-Teamchef Cesare Maldini, in den Reihen des AC Milan sein Serie A-Debüt gegeben, ehe er mit 19 erstmals ins Nationalteam einberufen wurde.

Der Verteidiger wechselte nie den Klub und gewann mit den Mailändern sieben Meistertitel, viermal die Champions League und trug in mehr als 400 Bewerbsspielen die rot-schwarzen Klubfarben.

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten