Do, 15. November 2018

Hilfe nach Frost

28.10.2016 14:27

Fast 40 Millionen Euro für steirische Bauern

Ende April schockten Frost und Schneefall die heimischen Bauern, jetzt im Herbst macht die daraus resultierende magere Ernte traurig - doch für Ende des Jahres ist ein Lichtblick zu erwarten: Etwa 22 Millionen Euro an Hilfszahlungen sollen an die geschädigten steirischen Obstbauern ausbezahlt werden. Für die Weinbauern läuft die Antragsfrist noch.

Die Beantwortung einer Anfrage des FP-Landtagsabgeordneten Erich Hafner an Agrarlandesrat Hans Seitinger bringt den aktuellen Stand bei den Entschädigungszahlungen ans Tageslicht. Bis 30. September hatten die Obstbauern Zeit für ihre Anträge. 1357 wurden schließlich erfasst, sie belaufen sich zusammen auf etwa 22,1 Millionen Euro.

Für Weinbauern läuft die Frist noch bis 15. November. Derzeit geht man beim Land davon aus, dass etwa 1400 Anträge über insgesamt 17,5 Millionen Euro einlangen werden. Das ergibt in Summe also fast 40 Millionen Euro an Entschädigungszahlungen. Die Hälfte davon wird, so wurde es im Frühjahr politisch vereinbart, vom Bund bezahlt.

Derzeit werden die Anträge geprüft. Nur wenige dürften abgelehnt werden, man geht von etwa fünf Prozent aus. Viele Betriebe, die den Kriterien nicht entsprechen, haben es gar nicht probiert.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Bruder plaudert aus
Premier-League-Gigant angelt nach Marko Arnautovic
Fußball International
Plus von 1,7 Prozent
Zahl der Einbürgerungen steigt kontinuierlich
Österreich
Mit 93 gestorben
„Unsere kleine Farm“-Stars trauen um Mrs. Olesen
Video Stars & Society
Berti Vogts schimpft
DFB-Legende: Nations League „wieder abschaffen“
Fußball International
Bei Nationalteams
Historisch: Mehr Fans bei Frauen als bei Männer!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.