Unfall am Alsergrund

Autofahrer quert Gleise: Von Straßenbahn gerammt

Wien
08.09.2016 09:25

Ein Autofahrer hat am Mittwochabend in der Alserstraße im Bereich des Alten AKH versucht, den Gleiskörper der Straßenbahn zu queren. Dabei übersah er die in Wien-Alsergrund stadtauswärts fahrende Garnitur der Linie 43 und wurde von dieser gerammt.

Der Unfall ereignete sich gegen 17.45 Uhr. Die Insassen der Tramway kamen mit dem Schrecken davon. Ob der Pkw-Lenker verletzt wurde, steht nicht fest. Laut den Wiener Linien war die Strecke für etwa eine Stunde unterbrochen.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele