Do, 21. Juni 2018

Glänzend!

21.04.2006 12:51

Tolle Ideen für dein Haar

Nach diesem langen Winter brauchen wir alle neuen Schwung. Auch unser Haar. Monatelang war es Kälte und trockener Heizungsluft ausgesetzt, wurde unter Hauben, Hüten oder Skihelmen versteckt. Das Ergebnis: Aller Glanz ist dahin, es wirkt stumpf und frühjahrsmüde.

Zu den äußeren Einflüssen, die unseren Kopfschmuck glanzlos machen, zählen vor allem auch mechanische und chemische Belastungen wie heißes Fönen, aggressive Shampoos, Blondier-, Färbe- und Dauerwellenpräparate. Betroffen sind eher Menschen mit trockenem Haar und verminderter Talgdrüsenfunktion. Denn wenn die Kopfhaut mit zu wenig Talg versorgt wird, verliert das Haar die Geschmeidigkeit, trocknet aus und wirkt glanzlos. Belastungen führen dann noch dazu, dass die Schuppenschicht, die jedes einzelne Haar umgibt, aufgeraut wird. Damit geht nicht nur Glanz verloren, es erhöht sich auch das Risiko, dass das Haar porös und brüchig wird.

Schönes Haar geht durch den Magen
Verändern sich die Haare quasi über Nacht und wirken sie ohne ersichtlichen Grund plötzlich stumpf und glanzlos, so könnte eine gesundheitliche Störung oder Mangelernährung die Ursache sein. Dann fehlen vielleicht wichtige Vitamine und Mineralstoffe. Um Mangelerscheinungen vorzubeugen braucht trockenes, glanzloses Haar ausgewogene, gesunde, vitaminreiche Vollwerternährung. 

Bei der Pflege sollte man vor allem

  • auf milde Produkte achten, die den Säureschutzmantel nicht angreifen
  • auf heißes Fönen, Toupieren, chemische Behandlungen wie Färben oder Dauerwelle verzichten
  • Lockenwickler mit Borsten durch textil- oder schaumstoffbeschichtete ersetzen
  • Ist das Haar starker Sonnenbestrahlung, Chlor- oder Salzwasser ausgesetzt, mit Klettenwurzelöl schützen
  • Spitzen regelmäßig schneiden lassen und nachher mit Rizinusöl einreiben.

Wir haben für dich einige Rezepte für Packungen zusammengestellt, mit denen du gezielt Glanz auf dein Haupt zaubern kannst – siehe Linkbox!

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.