"Concious Exclusive"

Olivia Wilde posiert wieder für H&M-Plakate

Star-Style
17.03.2015 09:51
Olivia Wilde ist das Gesicht der neuen H&M-Kampagne. Die Schauspielerin, die erstmals im vergangenen Jahr mit dem schwedischen Modelabel für dessen "Comeback"-Kampagne zusammenarbeitete, ist seit Montag in den Anzeigen zur neuen "Conscious Exclusive"-Kollektion zu sehen.

Die Kollektion ist aus Naturmaterialien aus Bio-Produktion und recyceltem Polyester gefertigt. Sie legt den Fokus auf Nachhaltigkeit. Seit dem 16. April sind die Teile weltweit in 200 H&M-Filialen und über den Online-Shop der Marke erhältlich.

Die Fotos für die Kampagne wurden von Lachlan Bailey geschossen und Wilde wurde von Ludivine Poiblanc gestylt und in Szene gesetzt. Die 31-Jährige trägt auf den Bildern unter anderem einen organischen Seidenblazer oder ein mit Vögelchen bedrucktes Abendkleid. Die Teile der Kollektion sind in ihren Schnitten und Details von Einflüssen aus Afrika, Asien und Indien inspiriert. Besonders fallen die handgezeichneten Muster auf, die eigens für die "Conscious Exclusive"-Kollektion entworfen wurden.

Olivia Wilde (Bild: H&M)
Olivia Wilde
Olivia Wilde (Bild: H&M)
Olivia Wilde
Olivia Wilde (Bild: H&M)
Olivia Wilde
Olivia Wilde (Bild: H&M)
Olivia Wilde
Olivia Wilde (Bild: H&M)
Olivia Wilde

Über ihren Job als Kampagnen-Gesicht berichtete die Schauspielerin: "Nachhaltigkeit ist eine meiner größten Leidenschaften. Ich bin stolz, das Gesicht von H&M 'Conscious Exclusive' zu sein, einer Kollektion, die die Eleganz von Nachhaltigkeit zeigt." Neben den Fotos wird Wilde auch in einem Werbefilm zu sehen sein, der von Regisseur Max Vitali in Szene gesetzt wurde.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele