05.08.2014 09:35 |

2:3-Niederlage

1860 München verliert trotz Okotie-Doppelpack

Ein Doppelpack von Rubin Okotie und eine 2:0-Führung bei einem Mann mehr hat für 1860 München nicht gereicht. Die "Löwen" unterlagen im Montagsspiel des Saisonauftakts der zweiten deutschen Liga beim 1. FC Kaiserslautern noch mit 2:3. Die früh dezimierten Lauterer drehten die Partie dabei innerhalb einer Viertelstunde und übernahmen damit auch die Tabellenspitze.

Die seit Sommer von Ex-Salzburg-Coach Ricardo Moniz betreuten 60er waren am Betzenberg zunächst im Hintertreffen, mit einer Roten Karte gegen Kaiserslauterns Torhüter Sippel wegen Handspiels (20.) kamen sie aber auf.

Sechs Minuten später war Okotie in seinem ersten Pflichtspiel für die Münchner nach einem energischen Vorstoß mit einem abgefälschten Schuss erfolgreich. Nach einer Flanke von Wood schlich sich der Wiener dann erfolgreich im Rücken der Verteidiger davon (33.).

Bei den Lauterern stand nach Seitenwechsel ÖFB-U21-Teamspieler Kevin Stöger auf dem Feld. Mit einem Mann weniger warfen die Hausherren alles nach vorne - und wurden für ihre Bemühungen belohnt. Srdjan Lakic traf per Elfmeter (68.) und mit dem Kopf (71.) zunächst ebenfalls in doppelter Manier.

Der Kroate ging dann vom Feld, für ihn kam Philipp Hofmann. Der traf wenige Sekunden später nach einer Ecke des stark spielenden Stöger per Kopf (80.) und ließ den "Betze" erbeben.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 14. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten