09.06.2014 11:50 |

8. Juni 2014

Rio ruft - mit fünf Spritzen

Montag ist es so weit. 20.10 Uhr Abflug nach Paris, 23.25 Uhr Weiterflug nach Rio de Janeiro, Ankunft am Zuckerhut Dienstag um 5.25 Uhr Früh. Und dann heißt es: fünf Wochen WM total. Von den Spielen berichten, die Stars in der Mixed Zone und bei Trainings beobachten, mit unseren "Ösis" in Brasilien plaudern. Zum Beispiel mit Austrias James Holland, den ich bei den Spielen der Australier gegen Spanien und Holland treffe, oder Sturms Anel Hadzic, den ich bei Argentinien gegen Bosnien-Herzegowina sehen werde. Oder mit österreichischen Fans, die vor Ort dabei sind. Lassen Sie sich überraschen, welche Geschichten diese Herren auf Lager haben – einer hat sogar eine Karte fürs Finale.

Dieses ist aber noch weit, weit weg. Jetzt gilt es einmal, noch einen letzten Blick in den Koffer zu werfen. Alles eingepackt – Laptop, Fotoapparat, Reiseunterlagen, Kleidung etc.? Und natürlich auch mit im Gepäck sind Mozartkugeln – kleine Geschenke erhalten immer die Freundschaft, auch in Brasilien.

Und noch eines nicht vergessen: Der Impfpass – ganz wichtig! Der ist nämlich frisch aufgefüllt, sicher ist sicher. Fünf Spritzen waren es, die man mir vor kurzem hintereinander in die Oberarme jagte: Gelbfieber, Hepatitis A, Hepatitis B, Tetanus, Diphtherie, Keuchhusten, Cholera, Typhus. Sicher ist sicher.

Vieles von dem, was in nächster Zeit kommt, kann man aber nicht beeinflussen: Sind die Flüge pünktlich? Haben die Hotelreservierungen geklappt? Wird’s keine Probleme mit Taxis geben? Kommt man immer dort hin, wo man auch hin will?

Die Antworten darauf gibt’s ab Dienstag direkt aus Brasilien – Sie, liebe Leser, werden alles erfahren. Versprochen!

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 04. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.