Leserfoto des Tages

20. Mai ist Weltbienentag!

Community
20.05.2024 16:28

Leserreporterin Brigitte L. schickte uns anlässlich des Weltbienentags diese tolle Aufnahme, die in ihrem Garten in Oberalm entstanden ist. Bienen spielen eine wichtige Rolle in unserem Ökosystem und der Landwirtschaft. Sie sind entscheidend für die Bestäubung von Pflanzen, die etwa ein Drittel der weltweiten Nahrungsmittelproduktion ermöglicht, darunter Obst, Gemüse und Nüsse. Neben der Bestäubung produzieren sie Honig, Bienenwachs und andere wertvolle Produkte und schaffen zudem Lebensräume für andere Tiere.

Haben Sie auch ein sehenswertes Foto gemacht? Schicken Sie uns Ihre Bilder an leserreporter@krone.at und kassieren Sie für jeden Abdruck in der Printausgabe der Kronen Zeitung 60 Euro als Honorar. Alle Informationen hierzu finden Sie hier.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele