17.07.2012 16:41 |

Sein x-ter Frühling

Linz ist wieder da: "Für mich spricht die Erfolgsquote"

Der x-te Frühling von Roland Linz! Im Frühjahr abgeschrieben, jetzt mit zehn Treffern in der Vorbereitung mit Abstand bester Schütze der Wiener Austria. Seinen Platz in der Startelf zum Bundesliga-Auftakt am Samstag in Wolfsberg hat der 30-Jährige so gut wie fix. Auch wenn jetzt der Oberschenkel ein wenig Probleme macht, ist Linz überzeugt: "Für mich spricht die Erfolgsquote."

"Nichts Tragisches, nur eine Verhärtung. Das wird bis Samstag wieder." Roland Linz gab sich am Dienstag optimistisch, dass seine Oberschenkelverletzung einen Einsatz zum Saisonstart in Kärnten zulassen werde. Den Test in Neusiedl gegen 1860 München (0:0) verfolgte er von der Tribüne aus mit.

Stöger lässt sich nicht in die Karten blicken
Coach Peter Stöger, bei dem Linz hoch im Kurs steht, stellte klar: "Wenn er erst zwei Tage vor dem Match ins Training einsteigen kann, wird wohl Kienast beginnen. Das wäre ja sonst nicht korrekt." Linz winkt ab: "Wenn's nicht geht, kann ich es nicht ändern." Andere Töne vom Goalgetter, der letzte Saison unter Vastic und Daxbacher teilweise nicht zum Kader gehört hatte. Jetzt erlebt er seinen x-ten Frühling.

"Unzufriedene wird es immer geben"
Arroganz, Überheblichkeit, Eigensinn. Das warf man dem Torschützenkönig der Saisonen 2005/06 und 2010/11 vor: "Einige Kritikpunkte waren sicher gerechtfertigt, andere total aus der Luft gegriffen. Aber damit musst du leben. Unzufriedene wird es immer geben. Für mich spricht die Erfolgsquote. Ich sehe das Ganze viel entspannter."

Den "neuen" Roland Linz sah man schon am Samstag im Cup gegen Oberwart. Obwohl er etwas Eigensinn verinnerlicht haben muss, suchte er oft besser postierte Mitspieler, als selber den Abschluss. Seine persönlichen Ziele: "Der dritte Meistertitel. Und sollte ich treffen, würde ich mich über einen Anruf von Marcel Koller sehr freuen" Sein letzter Länderspiel-Einsatz liegt fast zwei Jahre zurück, am 17. November 2010 unter Didi Constantini gegen Griechenland.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.