11.07.2005 12:03 |

Musik per Bluetooth

Handy funkt MP3s ans Autoradio

Samsung hat zusammen mit Audi eine Lösung vorgestellt, mit der Musikdateien drahtlos vom Handy aufs Autoradio übertragen werden. Dank des so genannten Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) können Autofahrer künftig ihre Songs direkt vom Handy in Car-Audio-Systemen abspielen.

Die Bluetooth-Technologie A2DP ermöglicht erstmals die kabellose Übertragung von Musikdateien aus dem Handy über das Audiosystem im Automobil. A2DP ist ein neues Profil im Bluetooth-Standard, das die Übertragung von Stereo-Audio-Signalen per Streaming ermöglicht.

Samsung integriert das „Advanced Audio Distribution Profile“ bereits in sein neuestes GSM-Mobiltelefon SGH-D600. Samsung wird noch in diesem Jahr weitere Musikhandy-Modelle mit A2DP auf den Markt bringen. Wer ohne Audio-System MP3-Sound aus dem Handy hören will, kann das SGH-D600 in Kombination mit dem Samsung Bluetooth-Stereo-Kopfhörer nutzen.

Das SGH-D600 von Samsung bietet darüber hinaus eine Vielzahl technischer Finessen, wie 2-Megapixel-Kamera, TV-Ausgang, Document-Viewer, Bluetooth und PictBridge. Das 99 Gramm leichte Samsung SGH-D600 kommt im September bei uns auf den Markt.

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol