Aufregung um Superstar

Ärger über Messi: Jetzt wird sogar Spiel abgesagt!

Fußball International
10.02.2024 06:14

Nach dem anhaltenden Ärger über den ausgebliebenen Einsatz von Lionel Messi in Hongkong haben chinesische Veranstalter nun geplante Freundschaftsspiele der argentinischen Nationalmannschaft abgesagt. Betroffen sind die Partien im März in Hangzhou gegen Nigeria und in Peking gegen die Elfenbeinküste. Das gaben die lokalen Sportbehörden der beiden austragenden Städte am Freitag bzw. Samstag bekannt.

Man habe das Spiel der Argentinier gegen Nigeria „aus bekannten Gründen“ storniert, hieß es aus der ostchinesischen Stadt Hangzhou. Der Fußball-Verband der chinesischen Hauptstadt legte am Samstag nach. „Peking plant im Moment nicht, das Spiel, an dem Lionel Messi hätte teilnehmen sollen, zu organisieren“, war in einer Stellungnahme gegenüber lokalen Medien zu lesen.

90 Minuten auf der Bank
Am vergangenen Sonntag war Weltmeister Messi mit seinem Klub Inter Miami aus der US-amerikanischen Major League Soccer zu Gast bei Hong Kong XI. Ungefähr 38.000 Fans kamen teilweise sogar aus Australien, um den Argentinier spielen zu sehen. Doch der 36-Jährige saß bei dem 4:1-Sieg der US-Amerikaner ebenso wie der frühere FC-Barcelona-Stürmer Luis Suárez 90 Minuten auf der Bank.

Lionel Messi (Bild: APA/AFP/Peter PARKS)
Lionel Messi

Messi sagte später, er habe Probleme mit seiner Adduktoren-Muskulatur gehabt. Dass der Argentinier jedoch nur wenige Tage später am Mittwoch beim Freundschaftsspiel gegen das japanische Team Vissel Kobe wieder auf dem Platz stand, heizte den Frust der chinesischen Fans weiter an.

Teilrückerstattung 
Am Freitag hatte der Veranstalter in Hongkong bereits eine Teilrückerstattung der Tickets in Höhe von 50 Prozent des Kaufpreises angekündigt. Die Regierung der chinesischen Sonderverwaltungsregion, die eine Erklärung für das Debakel gefordert hatte, begrüßte das Angebot des Veranstalters.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele