Um 20,1 Prozent

Energie Steiermark senkt Strompreis ab 1. Juli

Steiermark
24.04.2023 14:37

Gute Nachrichten: Die Energie Steiermark senkt ihre Strom-Preise für mehr als 330.000 Kunden mit 1. Juli um 20,1 Prozent. Reduziert werden auch die Tarife für Landwirte und Gewerbekunden. Die jährliche Gesamt-Ersparnis für Haushalts-Kunden liegt damit bei bis zu 600 Euro. 

„So wie bei Erdgas nehmen wir nun auch bei Strom österreichweit eine Vorreiterrolle ein und geben die Vorteile aus einem günstigeren Markt-Umfeld proaktiv weiter“, bestätigen die Vorstände Christian Purrer und Martin Graf. „Wir lösen damit unser Versprechen ein, fair auf die entsprechenden Entwicklungen der internationalen Energie-Börsen zu reagieren.“ Weitere Bonus-Schritte im heurigen Jahr seien durchaus vorstellbar. 

1,5 Mrd. Euro Investitionen
Bis 2030 wird die Energie Steiermark außerdem mehr als 1,5 Mrd. Euro in den Um- und Ausbau der steirischen Netz-Infrastruktur investieren, mehr als 600 Mio. Euro fließen in die Errichtung neuer Wasserkraftwerke, Windparks und PV-Anlagen, 400 Mio. Euro in die Dekarbonisierung der Wärmeversorgung und die Erzeugung von „grünem“ Wasserstoff. „Wir mobilisieren alle Kräfte, um den Ausstieg aus fossilen Energieträgern noch rascher voranzutreiben und die Abhängigkeit von Energieimporten so rasch wie möglich zu reduzieren“, so Purrer und Graf. 

Wichtige Energiekostensenkung 
Die Eigentümervertreter der Energie Steiermark, Landeshauptmann Christopher Drexler und Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang unterstreichen die Wichtigkeit der Energiekostensenkungen: „Die Energiepreise sind eine riesige Belastung für Privathaushalte, Wirtschaft und Landwirtschaft. Daher ist es wichtig und notwendig, dass unser Landesenergieversorger, die Energie Steiermark, mit der Rabattierung der Gaspreise ab 1. Mai bereits eine erste Trendwende eingeleitet hat.“ Der nächste Schritt folge mit der deutlichen Senkung der Strompreise und auch bei den Fernwärmepreisen werde es angesichts des veränderten Marktumfeldes für die V
erbraucher wieder günstiger werden. 

 Steirerkrone
Steirerkrone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Steiermark



Kostenlose Spiele