Motorsport

Walkner als heimische Hoffnung bei Erzbergrodeo

Salzburg
30.03.2023 17:00

Von 8. bis 11. Juni steigt in der Nähe von Eisenerz die 27. Ausgabe des Erzbergrodeos. Am Donnerstag erläuterten Veranstalter Karl Katoch, Motorrad-Legende Heinz Kinigadner und Enduro-Pilot Michael Walkner in Wien die wichtigsten Fakten und Neuerungen für dieses Jahr. „Unser Ziel wäre ein Österreicher auf dem Podium“, sagte Kinigadner in Richtung von Walkner, der im Vorjahr den sechsten Platz belegt hatte.

„Unser Ziel wäre ein Österreicher auf dem Podium“, sagte Kinigadner in Richtung von Walkner, der im Vorjahr den sechsten Platz belegt hatte.Der Salzburger feierte dabei seine erste Erzbergrodeo-Zielankunft, befand sich damit unter nur acht Piloten im Finish. Besonders zu schaffen machte ihm letztlich die technische anspruchsvolle Schlüsselsektion „Carl‘s Dinner“, die nicht nur die ehrgeizigen Amateure, sondern auch die Topathleten regelmäßig an die Belastungsgrenze bringt. „Da ist mir dann die Kraft ausgegangen“, sagte Walkner.

„Mein größter Traum“
Ein Sieg beim Dirtbike-Festival wäre „mein größter Traum“, erklärte der 25-Jährige. Für heuer hat Walkner dafür in erster Linie aber wieder die Erzberg-Routiniers Graham Jarvis aus Großbritannien und Vorjahressieger Manuel Lettenbichler aus Deutschland auf der Rechnung.

Das weltweit bekannte Event in der Steiermark wird in Österreich auch heuer von ServusTV übertragen, Kinigadner fungiert wie im Vorjahr als Co-Kommentator. Ebenfalls wie 2022 ist das Erzbergrodeo auch Teil der Hard-Enduro-Weltmeisterschaft, die dieses Mal Mitte Mai in Serbien startet. „Wir sind mitten in der Vorbereitung“, erklärte Walkner, der derzeit besonders mit Motorrad-Tests beschäftigt ist.

Bereits aktuell läuft eine Charity-Verlosung zugunsten der von Kinigadner und Red Bull ins Leben gerufenen „Wings for Life“-Stiftung. Der Gewinn ist ein VIP-Paket, das während des gesamten Wochenendes exklusive Zugänge mit Kinigadner und Katoch verspricht.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele