24.01.2023 20:10 |

Para-Ski-WM

Alpiner Johannes Aigner holt die Gold-Medaille!

Johannes Aigner hat bei der Para-Ski-WM im spanischen Espot Gold in der alpinen Super-Kombination erobert! 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nach Silber im Super-G am Vortag verwies der 17-jährige Niederösterreicher mit Guide Matteo Fleischmann am Dienstag in der Klasse der sehbehinderten Männer den Italiener Giacomo Bertagnolli um 1,65 Sekunden auf Platz 2.

Für Medaillen-Kandidat Markus Salcher war in Espot in der stehenden Klasse die Hoffnung auf das Podest nach einem Sturz im Super-G zu Ende.

Bei den Nordischen ging WM-Gold ebenfalls an eine Österreicherin. Carina Edlinger gewann bei den Titelkämpfen in Östersund im Langlauf-Sprint.

krone Sport
krone Sport
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
(Bild: krone.at)