Handball-Europacup

Hard verlor letztes EL-Spiel des Jahres in Ungarn

Sport-Mix
13.12.2022 18:58

Der HC Hard hat sein letztes European-League-Gruppenspiel des Jahres auswärts gegen Balatonfüredi KSE knapp 26:27 (15:13) verloren! 

Während die Gastgeber im sechsten Match ihren ersten Sieg feierten, bezogen die Harder eine Woche nach dem Heimremis gegen die Ungarn die fünfte Niederlage.

Das nächste Match bestreitet das Gruppenschlusslicht am 7. Februar in Vorarlberg gegen Sporting Lissabon.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele