80:60-Führung vergeigt

Mega Pleiten-Serie geht bei Pöltl-Klub weiter

US-Sport
01.12.2022 08:21

Ohne den verletzten Center Jakob Pöltl haben die San Antonio Spurs am Mittwoch (Ortszeit) in der National Basketball Association (NBA) bei Oklahoma City Thunder die nächste Niederlage einstecken müssen. Mit 111:119 verloren die Texaner zum neunten Mal hintereinander. Sie gaben dabei einen 80:60-Vorsprung aus der Hand, den sie zu Beginn des dritten Viertels herausgeholt hatten.

Nach 77 Punkten vor der Pause gelangen den Spurs nach dem Seitenwechsel nur mehr 34. Sechseinhalb Minuten vor Schluss war die Führung dahin. Pöltl fehlte beim Vorletzten der Western Conference nach seinem vorzeitigen Out gegen die Los Angeles Lakers am Sonntag wegen Knieproblemen. Auch Rookie Jeremy Sochan war noch nicht wieder fit. Devin Vassell erzielte 25 Punkte für die Texaner, die am Freitag die New Orleans Pelicans empfangen.

Jayson Tatum verbuchte beim 134:121 von NBA-Leader Boston Celtics gegen Miami Heat 49 Punkte und elf Rebounds. Noch mehr krachen ließ es Devin Booker mit 51 Zählern beim 132:113 der Phoenix Suns gegen die Chicago Bulls. Die Milwaukee Bucks wurden beim 109:103 in New York über die Knicks einmal mehr von Giannis Antetokounmpo angeführt. Der „Greek Freak“ bilanzierte mit 37 Punkten und 13 Rebounds, ehe er eine Minute vor Schluss nach seinem sechsten Foul vorzeitig vom Parkett musste.

Die Los Angeles Lakers legten unterdessen ihren achten Saisonsieg zu den Akten. Gegen die Portland Trail Blazers gab es einen 128:109-Heimerfolg. Superstar LeBron James war mit 31 Punkten bester Werfer der Partie, Anthony Davis kam auf 27 Punkte und zwölf Rebounds.

NBA-Ergebnis vom Mittwoch (Ortszeit):

Oklahoma City Thunder - San Antonio Spurs (Jakob Pöltl verletzt) 119:111.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele