Kollege Kroos schwärmt

Lob für Real-Star: „Top-3 der Welt im Moment!“

Fußball International
18.10.2022 06:24

Beim 3:1-Erfolg im Clasico gegen den FC Barcelona zeigte Real-Madrid-Star Toni Kroos eine überragende Leistung. Eigenlob? Fehlanzeige! Viel mehr schwärmt der Deutsche von seinem Kollegen Federico Valverde.

„Fede Valverde Top-3 der Welt im Moment“, adelt der 32-jährige Kroos seinen acht Jahre jüngeren Real-Kollegen in den sozialen Medien.

Der Uruguayer war zusammen mit Kroos wohl der beste Akteur beim prestigeträchtigen Clasico. Am rechten Flügel spulte Valverde zahlreiche Kilometer ab und sorgte zudem für das 2:0.

In 14 Pflichtspielen in dieser Saison erzielte er bereits fünf Treffer. Hinzu kommen zwei Assists.

„Ich habe den besten Lehrer“
Auf den Twitter-Ritterschlag von Kroos reagiert der Südamerikaner prompt. „Ich habe den besten Lehrer“, streut er seinem Mitspieler Rosen. Gute Stimmung beim Team von ÖFB-Legionär David Alaba!

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele