Meister zieht davon

Clasico: Real Madrid lässt Barcelona keine Chance

Fußball International
16.10.2022 18:07

Real Madrid hat am Sonntag den „Clasico“ gegen den FC Barcelona gewonnen und sich die Tabellenführung in der spanischen Fußball-Meisterschaft zurückgeholt. Der Titelverteidiger setzte sich mit David Alaba daheim gegen den Erzrivalen mit 3:1 durch, die Treffer erzielten Karim Benzema (12.), Federico Valverde (35.) und Rodrygo (91.) beziehungsweise Ferran Torres (83.). Für die Katalanen, die nun drei Punkte hinter Real liegen, war es die erste Liga-Saisonniederlage.

Beim 1:0 entwischte Vinicius Junior der Barcelona-Abwehr, scheiterte aber an Goalie Marc-Andre ter Stegen. Den abspringenden Ball verwertete Benzema. Für das zweite Tor der Gastgeber sorgte Valverde mit einem strammen Flachschuss von knapp außerhalb des Sechzehners.

Hier die besten Bilder des Spiels:

Real präsentierte sich fast über die ganze Partie als abgebrühtere Mannschaft, die Abwehr der Madrilenen wurde von Alaba blendend dirigiert. Nur einmal wurde sie überwunden - nach einer Hereingabe von Ansu Fati und einer leichten Ballberührung von Robert Lewandowski hatte Ferran Torres keine Mühe, einzuschieben.

Die abschließende Barcelona-Druckphase überstanden die Gastgeber unbeschadet, ein von Rodrygo verwandelter Elfer brachte die Entscheidung. Davor hatte Eric Garcia bei einem Real-Konter ein Foul an Rodrygo begangen.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele