Geringere Gefahr

Experten für Tempo 80: „Das kann Leben retten!

Im Zuge der Energiekrise wurden Rufe nach strengeren Tempolimits auf den heimischen Straßen laut - zum Spritsparen. Fachleute des Verkehrsclubs (VCÖ) betonen dabei einen weiteren - noch wichtigeren - Aspekt: „Tempo 80 auf Freilandstraßen kann auch Leben retten.“

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Mehr als zwei Drittel der tödlichen Autounfälle passieren auf Freilandstraßen. Häufigste Ursache ist zu hohe Geschwindigkeit. Allein in Niederösterreich starben in den vergangenen drei Jahren bei Unfällen auf Freilandstraßen 194 Menschen. „Das sind 68,6 Prozent, also mehr als zwei Drittel aller Verkehrstoten im Land“, weiß VCÖ-Experte Michael Schwendinger. Zudem wurden knapp 8500 Personen verletzt.

Zitat Icon

Niedrigere Tempolimits erhöhen die Sicherheit und senken Sprit- verbrauch sowie Lärm.

Michael Schwendinger, Verkehrsclub (VCÖ)

„Hauptursache für tödliche Autounfälle ist überhöhte Geschwindigkeit“, betont Schwendinger. Niedrigere Tempolimits heben daher die Verkehrssicherheit, zumal der Anhalteweg - also Reaktions- plus Bremsweg - bei 80 km/h deutlich geringer als bei 100 km/h ist, so Schwendinger: „In der Schweiz sank die Zahl der Verkehrstoten mit Tempo 80 auf Freilandstraßen um 10 Prozent.“

Christoph Weisgram
Christoph Weisgram
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 18. August 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
18° / 32°
wolkig
18° / 31°
wolkig
17° / 35°
stark bewölkt
17° / 34°
wolkig
13° / 31°
wolkig
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)