04.08.2022 12:34 |

Ehemalige NFL-Hoffnung

ELF: Prominenter Neuzugang für die Raiders Tirol

Die Raiders Tirol haben sich für die Meisterschaft in der European League of Football (ELF) prominent verstärkt. Die Innsbrucker verpflichteten die ehemalige österreichische NFL-Hoffnung Thomas Schaffer, wie der Verein am Donnerstag bekannt gab.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Defensivspieler hatte von 2016 bis 2020 US-College-Football für Stanford gespielt. Im NFL-Draft 2021 wurde Schaffer zwar von keinem Club ausgewählt, die Chicago Bears nahmen ihn allerdings danach kurzzeitig unter Vertrag.

„Thomas Schaffer zurück in Österreich spielen zu sehen, macht uns stolz. Nach einigen Verletzungen ist er wieder voll fit und bereit anzugreifen. Er wird großen Einfluss auf unser Spiel haben“, erklärte Raiders-Cheftrainer Kevin Herron.

Zudem holten die Tiroler weitere Spieler, darunter den ehemaligen Passverteidiger der Philadelphia Eagles, Jamalcolm Liggins.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 18. August 2022
Wetter Symbol