Lewandowski-Nachfolger

FC Bayern München nimmt Kontakt zu ÖFB-Stürmer auf

Das wäre ein absoluter Transfer-Hammer aus rot-weiß-roter Sicht: Sasa Kalajdzic ist ein heißer Kandidat auf die Nachfolge von Robert Lewandowski! Der FC Bayern München hat bereits mit dem Management des 24-jährigen Österreichers Kontakt aufgenommen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wie die „Bild“ berichtet, befindet sich neben Liverpool-Star Sadio Mane auch ein Österreicher auf der Liste der möglichen Lewandowski-Nachfolger: Sollte der Pole den deutschen Rekordmeister bereits nach dieser Saison verlassen, liebäugeln die Bayern offenbar mit dem Kauf von Sasa Kalajdzic.

Die Münchner haben beim Management des Österreichers bereits angeklopft und Interesse angemeldet. Der Stuttgart-Vertrag des ÖFB-Stürmers läuft im Sommer 2023 aus. Für rund 20 Millionen Euro ist Kalajdzic wohl zu haben.

„Der Angreifer ist groß, kopfballstark und trotzdem relativ gut am Ball“, schwärmt die „Bild“, meint jedoch auch: „Dennoch wäre er bei Bayern wohl eher ein Back-up als die Top-Lösung.“ Sky-Experte und Ex-Profi Didi Hamann plädiert hingegen für Kalajdzic. „Wen ich sofort holen würde, wäre Sasa Kalajdzic aus Stuttgart, weil er letztes Jahr 16 Tore in der Bundesliga gemacht hat“, so sein „Rat“ an die Bayern.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 17. Mai 2022
Wetter Symbol