Fr, 17. August 2018

Schon im Urlaub

10.05.2011 13:36

Lahm jammert über Termin des Spiels gegen Österreich

DFB-Kapitän Philipp Lahm hat sich über die Ansetzung der EM-Qualifikationsspiele nach dem Saisonende der deutschen Bundesliga beklagt. "Nach dem letzten Spieltag am Wochenende steht drei Wochen kein Pflichtspiel mehr für uns an. Und das ist natürlich sehr unglücklich", monierte der Abwehrspieler des FC Bayern München.

Die deutsche Nationalmannschaft spielt in der Qualifikation für die Europameisterschaft 2012 am 3. Juni in Wien gegen Österreich sowie vier Tage später in Baku gegen Aserbaidschan. "Das heißt, so in einem Monat kann ich in Urlaub fliegen", bemerkte Lahm zum verspäteten Ferienbeginn für die DFB-Auswahlkicker nach der Rückkehr aus Aserbaidschan am 8. Juni. Diese Problematik betrifft aber auch die ÖFB-Kicker, die vier Tage nach dem Deutschland-Match in Graz ein Freundschaftsspiel gegen Lettland bestreiten.

Auch der deutsche Teamchef Joachim Löw ist sich der Situation bewusst. Deswegen hat der DFB für den 29. Mai noch ein Testspiel in Sinsheim gegen Uruguay vereinbart, um den Nationalspielern Spielpraxis vor den beiden Quali-Partien zu verschaffen.

Ballack wird wohl wieder von Khedira ersetzt
Löw wird seinen Kader, in dem der nominelle Kapitän Michael Ballack wohl erneut fehlen wird, dafür aber der momentan verletzte Real-Kicker Sami Khedira aufscheinen könnte, am Donnerstag berufen. Die Mannschaft kommt am 26. Mai in Frankfurt am Main zur Vorbereitung zusammen. Die DFB-Auswahl geht nach der makellosen Bilanz von bisher fünf Siegen als klarer Tabellenführer in die Partien gegen Österreich und Aserbaidschan. Bei optimalem Verlauf der Juni-Partien könnten Lahm und Co. schon vorzeitig das EM-Ticket lösen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Eklat in EL-Quali
Becherwurf in Graz: UEFA vertagt Entscheidung
Fußball National
Runde der letzten 32
Champions League: Hammerlos für St. Pöltens Damen
Fußball National
Abschied nach Saison
Alonso: Darum kehrt er der Formel 1 den Rücken
Video Sport
„Darf sich ausruhen“
Lionel Messi lässt Argentiniens Testspiele aus
Fußball International
Nach Lieferproblemen
2. WM-Stern: Neues Frankreich-Trikot endlich da!
Video Fußball
Brücken-Drama
I: Innenminister fordert Absage von Serie-A-Start
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.