01.02.2022 09:34 |

Vier Knie-Operationen

Del Potro: Tour-Comeback nach zweieinhalb Jahren

Der frühere Weltranglisten-Dritte und Tennis-US-Open-Sieger Juan Martin Del Potro kehrt kommende Woche in Buenos Aires auf die ATP-Tour zurück. Der 33-jährige Argentinier spielte zuletzt im Sommer 2019 beim Londoner Rasenturnier im Queen‘s Club. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Seither musste er sich viermal am rechten Knie operieren lassen. „Das wird ganz speziell werden, wieder auf der Tour zu sein. Ich habe so viel Arbeit und Mühen da reingesteckt“, erklärte Del Potro in einem Statement.

Nach dem Turnier in Buenos Aires dürfte der Südamerikaner auch das Sandplatzturnier in Rio de Janeiro bestreiten. In der brasilianischen Metropole hatte er 2016 die Olympia-Silbermedaille im Einzel gewonnen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 23. Mai 2022
Wetter Symbol