23.01.2022 06:39 |

Nie mehr schmerzfrei

Ex-Skistar Vonn: „Das ist leider mein Opfer“

Offene und ehrliche Worte von Lindsey Vonn: Die ehemalige Ski-Queen, die zahlreiche Rekorde aufgestellt hatte, verrät, dass ihre Gesundheit heute noch unter ihrer Karriere leidet: „Das ist leider mein Opfer!“

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Im Februar 2019 hatte sie einen Schlussstrich gezogen: Nach zahlreichen körperlichen Rückschlagen beendete Lindsey Vonn ihre glorreiche Karriere. „Es war definitiv keine Erleichterung aufzuhören, sondern unglaublich enttäuschend“, sagte sie im Gespräch mit der „Welt“. „Ich denke, es war angesichts all der Verletzungen, die ich hatte, der bestmögliche Weg, meine Karriere zu beenden.“

Vonn zahlt jetzt jedoch den Preis für ihre Erfolge als aktive Spitzensportlerin. „Ich hatte gedacht und gehofft, dass mein Knie etwas weniger schmerzen würde, wenn ich meine Karriere beendet habe, aber dem ist nicht so.“ Sie versuche, gut damit umzugehen: „Ich sage immer noch, dass es all das wert war. Aber das Knie schränkt mich leider ein in den Dingen, die ich tun kann.“

Zitat Icon

Ich sage immer noch, dass es all das wert war. Aber das Knie schränkt mich leider ein in den Dingen, die ich tun kann.

Lindsey Vonn

„Ich rede mit Ärzten und versuche, Lösungen für die Zukunft zu finden“, schildert Vonn. „Im Moment ist es nicht ideal, aber ich kann es nicht ändern. Wir alle bringen Opfer für den Erfolg - und das ist leider eines meiner Opfer.“

Zahlreiche Erfolge
Viermal gewann die US-Amerikanerin den Gesamtweltcup. 2010 holte sie in Vancouver Olympiagold in der Abfahrt, dazu kamen Bronze 2010 im Super-G und 2018 in Pyeongchang in der Abfahrt. Mit 82 Erfolgen ist sie die erfolgreichste Skirennläuferin der Weltcupgeschichte. Mikaela Shiffrin (73 Siege) hat ihre Bestmarke jedoch im Visier.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol