20.01.2022 09:25 |

Kommt im September

Amazon verrät Namen seiner „Herr der Ringe“-Serie

Amazon Prime hat den vollen Titel für die lang erwartete wie teure „Herr der Ringe“-Serie bekannt gegeben: „The Lord of the Rings: The Rings of Power“ wird die in Mittelerde, tausende Jahre vor den „Herr der Ringe“-Büchern angesiedelte Serie heißen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Dabei stehen laut den Showrunnern J. D. Payne und Patrick McKay Ereignisse des Zweiten Zeitalters im Mittelpunkt: das Schmieden der mächtigen Ringe, der Aufstieg Saurons wie auch die letzte Allianz von Elben und Menschen.

Bisher habe man im Rahmen der „Herr der Ringe“-Trilogie nur den einen Ring zu sehen bekommen. Davor habe es jedoch viele gegeben, deren Geschichte man mit der Serie erzählen werde, so Payne und McKay. Die erste Staffel soll am 2. September starten und in mehr als 240 Ländern in verschiedenen Sprachen abrufbar sein. Neue Episoden sollen wöchentlich erscheinen.

Amazon investierte rund 465 Millionen Dollar (410 Millionen Euro) in die erste der insgesamt fünf geplanten Staffeln. Damit ist es eine der teuersten Serien der Geschichte.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 18. Mai 2022
Wetter Symbol