Barcelonas Retter

„Bestialisch!“ Ter Stegen begeistert mit Parade

Barcelona feiert Marc-Andre ter Stegen: Der Deutsche hat mit einer Mega-Parade in der Nachspielzeit den Sieg seines Teams bei RCD Mallorca (1:0) festgehalten! „Bestialisch! Ter Stegen mit einer der besten Paraden seines Lebens“, titelte das Fußballportal „Bitbol“.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Katalanen mühten sich bei Mallorca zu einem 1:0, Torschütze war Luuk de Jong in der 44. Minute. Bei Barca fehlten 18 Spieler wegen Corona-Infektionen, Verletzungen oder Sperren, dennoch stand Yusuf Demir nicht im Kader.

Zum großen Helden avancierte Ter Stegen, der zuletzt - wie das gesamte Team - immer wieder Kritik einstecken musste. In der zweiten Minute der Nachspielzeit wehrte der DFB-Keeper eine Direktannahme von Jaume Costa aus wenigen Metern mit einem blitzschnellen Reflex ab.

Die Parade sehen Sie HIER im Video (ca. bei Minute 01:10):

„Marcs Rettung war spektakulär, sie war zu mehr als 70 Prozent für den Sieg verantwortlich“, schwärmte Mitspieler Eric Garcia gegenüber der „Marca“. „Er hat gezeigt, was für ein guter Torhüter er ist und uns den Sieg beschert.“ Barcelona rangiert auf Platz fünf - 15 Punkte hinter Leader Real Madrid.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)