19.11.2021 18:13 |

Skispringen-Weltcup

Platz 53 - Stefan Kraft verpasst Qualifikation

Weltmeister Stefan Kraft hat die Qualifikation für den erstmals im russischen Nischnij Tagil ausgetragenen Weltcup-Auftakt der Skispringer verpasst. Der seit drei Wochen von einer Knöchelblessur gehandicapte Salzburger kam am Freitag nicht über Rang 53 hinaus und muss damit am Samstag zuschauen.

Stark präsentierten sich bei wechselnden Windbedingungen hingegen Daniel Huber als Dritter sowie Markus Schiffner (6.) und Manuel Fettner (9.).

Stoch top
Rang eins ging an den Polen Kamil Stoch. Der Olympiasieger gewann mit überlegener Höchstweite deutlich vor dem Slowenen Anze Lanisek und Huber. Im Gegensatz zu Kraft, der den zweiten Trainingsdurchgang unmittelbar davor noch gewonnen hatte, schafften die restlichen ÖSV-Athleten alle den Cut. Jan Hörl (20.), Philipp Aschenwald (40.) und Daniel Tschofenig (47.) sind am Samstag ebenso dabei wie Fatih Arda Ipioglu (41.), der sich als erster Türke der Geschichte für einen Weltcup qualifizierte.

Am Sonntag folgt vor dem zweiten Einzelbewerb eine neuerliche Qualifikation. Wegen eines positiven Corona-Tests vor der Abreise in Russland nicht mit dabei ist der Schweizer Gregor Deschwanden.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)