21.10.2021 12:30 |

Hoffen auf Zahlungen

44 Prozent! ICE-Klubs tut Corona-Fanschwund weh

Brutaler Zuschauer-Rückgang von 44 Prozent in der Eishockey-Liga ICE! Kamen über die Saison 2019/20 (die vorige Spielzeit lief ja ohne Fans) im Schnitt 3163 Zuschauer, sind es bisher nur 1759 pro Spiel. VSV-Finanzchef Schwab: „Trotz 3G fürchten sich die Leute. Wenn das so weitergeht, wird’s für manche eng im Budget!“

Den größten Verlust gibt es in Linz: Das Minus von 61 Prozent hat allerdings auch mit den letztjährigen Turbulenzen um den Klub zu tun. Aber auch Graz hat im Schnitt erst 1200 Zuschauer statt 2636 - ein Minus von 55 Prozent. „Die Leute trauen sich wegen der Pandemie nicht in die Halle“, so Graz-Präsident und Liga-Boss Jochen Pildner-Steinburg.

Kärntner Rückgang im Rahmen
Bei den Kärntnern ist der Rückgang vergleichsweise im Rahmen. VSV hat ein Fanminus von 21 Prozent (von 2880 auf 2269), ist nach Znaim (vier Prozent) der Klub mit dem geringsten Rückgang. „Allerdings haben wir uns mehr Zulauf erwartet“, so Finanzchef Andi Schwab. „Trotz des starken Kaders kamen zum ersten Heimspiel nur 2287 Fans, früher wären’s fix über 3000 gewesen.“ Auch für ihn ist Corona schuld: „Dem Budget tut’s weh! Wir hoffen auf weitere Ausgleichszahlungen vom Bund.“

Beim KAC hat sich der Zuschauerschnitt im Vergleich zu 2019/20 von 3868 auf 2778 verringert - ein Minus von 28 %! „Nachdem beim ersten Spiel nach dem Titel gegen Rouen nur 1866 Fans gekommen sind, hatte ich das befürchtet“, so Chef Oliver Pilloni. „Wir können nur weiter strikt auf 3G kontrollieren und hoffen, dass wieder mehr Leute kommen. Verglichen mit den ersten fünf Runden der Saison 2019/20 stehen wir aber nicht so schlecht da.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)