24.08.2021 19:00 |

Erwerb im Internet

Das Darknet wird immer häufiger zum Drogenplatz

In Tirol fliegen jährlich mehr als 100 illegale Cannabisplantagen auf, wie Katja Tersch, Chefin des Landeskriminalamtes Tirol, weiß. Heuer liegt Tirol bei der Zahl im Jahresschnitt.

Erst eine fünfköpfige Familie in Fieberbrunn, dann ein Pensionist, zuletzt in Telfs – besitzt denn heutzutage jeder eine Marihuanaplantage bei sich daheim? Katja Tersch, Chefin des Tiroler Landeskriminalamtes, gibt Auskunft: „Tatsächlich sind in den vergangenen 14 Tagen mehrere Plantagen aufgeflogen, aber generell liegen wir etwa im Jahresschnitt.“ Wo liegt der Jahresschnitt für Tirol bei den Cannabisplantagen? 2018 waren es 119 aufgeflogene, 2019 nur 103 und 2020 betrug diese Zahl 107.

Darknet immer größeres Thema
Die Spannbreite reicht dabei vom hochprofessionellen Anbauen, was den Einsatz und die Geräte betrifft, bis zum kleinen Anbau im eigenen Garten oder am Balkon. Man könnte vermuten, dass in Zeiten von Corona, wo die Grenzen zeitweise dicht waren, der Anbau gestiegen ist – doch Zahlen sprechen noch nicht dafür: „Cannabisplantagen hat es immer gegeben und wird es immer geben“, sagt Tersch, „was jedoch tatsächlich ansteigt, ist der Drogenbezug aus dem Darknet. Das wird ein immer größeres Thema.“

Nach den Einschätzungen der Landeskriminalamt-Chefin wird das Thema Hanf-Plantagen also nicht so schnell verschwinden. Legal ist es deshalb aber lange nicht: „Es ist trotz allem nicht erlaubt und stellt eine strafbare Handlung dar.“

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
10° / 23°
heiter
8° / 23°
heiter
8° / 20°
heiter
9° / 24°
heiter
10° / 24°
einzelne Regenschauer