17.08.2021 12:46 |

Frage des Tages

Sind Abschiebezentren nahe Afghanistan sinnvoll?

Weil aufgrund der aktuellen Situation in Afghanistan - die Taliban haben am Wochenende die Macht im Land übernommen - eine Abschiebung von abgelehnten Asylwerbern dorthin de facto nicht mehr möglich ist, denkt die Regierung nun „Abschiebezentren in der Region rund um Afghanistan“ an. Auch Schutzsuchende sollen dort Schutz finden und vor Ort Hilfe erhalten, erklärte am Montag Innenminister Karl Nehammer (ÖVP). Wie denken Sie über diesen Vorstoß, halten Sie diesen für realistisch? Wir sind auf Ihre Meinung zur Frage des Tages gespannt!

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Peter Zeilinger
Peter Zeilinger