In Villach

Neue Konzepte für öffentlichen Verkehr gesucht

Kärnten
30.07.2021 07:57

Der öffentliche Verkehr in Villach wird auf neue Beine gestellt. Die Stadt schreibt dafür heuer erstmals einen Wettbewerb aus

Es wird europaweit nach Unternehmen gesucht, die neue Konzepte einbringen sollen. Ziel ist es, eine wesentliche Steigerung von Qualität und Quantität des öffentlichen Verkehrs zu erreichen. Ende des kommenden Jahres will man mit der Umstellung beginnen.

Bedarfsorientierte Verbesserungen
„Wir arbeiten daran, diesen Zeitplan einzuhalten und planen auf der Basis eines flächendeckenden Taktverkehrs Schritt für Schritt bedarfsorientierte Verbesserungen“, erklärt der Villacher Verkehrsreferent Gerald Dobernig.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele