Topklub kommt

Messi-Coup fix! Nächster Testkracher für Salzburg

Die „Krone“ hatte bereits davon berichtet, jetzt ist es offiziell: Österreichs Serienmeister Salzburg bestreitet am 4. August (19 Uhr/live ServusTV) in der heimischen Arena ein Testspiel gegen den FC Barcelona. Die „Bullen“ bestätigten den Sparring-Vergleich am Mittwoch.

Die Mannschaft von Trainer Matthias Jaissle schiebt damit nach jenem gegen Spaniens Meister Atletico Madrid (28. Juli) ein weiteres Testspiel nach dem Bundesliga-Auftakt am kommenden Freitag bei Sturm Graz (20.30/live im sportkrone.at-Ticker) ein.

Laut Salzburgs Geschäftsführer Stephan Reiter gilt neben der Eintrittskarte die 3G-Regel als Zutrittsvoraussetzung. „Gegen FC Barcelona glauben und rechnen wir damit, dass das Stadion auch ausverkauft sein wird.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 28. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten