16.07.2021 11:53 |

Hochwasserkatastrophe

Schumacher: „Die Bilder machen mich sprachlos“

Der deutsche Formel-1-Pilot Mick Schumacher hat den von der Hochwasserkatastrophe in Deutschland betroffenen Menschen seine Anteilnahme ausgedrückt. „Die Bilder von Deutschland und West-Europa machen mich sprachlos. Ich möchte allen, die von diesen Unwettern betroffen sind, Mut zusprechen und einen Funken Hoffnung schicken - gerade auch in meine zweite Heimat Kerpen“, schrieb der Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher in den sozialen Netzwerken.

Der Westen Deutschlands kämpft derzeit mit einer Unwetterkatastrophe, die Dutzenden Menschen das Leben gekostet hat.

Großer Dank an Helfer
„Gleichzeitig möchte ich mich bei den grandiosen Helfern und Rettungsdiensten bedanken, die ihr Leben riskieren, um anderen das Leben zu retten“, schrieb Haas-Pilot Schumacher weiter.

Volles Haus in Silverstone
Am Wochenende steht für den Deutschen der Grand Prix von Großbritannien auf dem Programm. Silverstone wird nicht nur wegen eines neuen Sprint-Formats zum Formel-1-Versuchslabor. Erstmals inmitten der Corona-Pandemie werden an einem Grand-Prix-Wochenende die Zuschauerränge wieder restlos voll sein. Komplett ausverkauft, verkündeten die Veranstalter am Mittwoch. Rund 140.000 Besucher werden alleine am Rennsonntag ins „Home of British Motor Racing“, also ins Motorsportherz Großbritanniens, strömen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol