„Tierecke“ sagt Danke

ÖHV und Hundefreunde spenden 12.665 Euro

Tierecke
29.06.2021 17:16

Der Österreichische Hundesport-Verband (ÖHV) und Teilnehmer der Hundetrainer-Ausbildung unterstützen unseren Verein „Freunde der Tierecke“ mit unglaublichen 12.665 Euro!

Täglich erreichen die „Krone“-Tierecke Hilferufe von Tierhaltern und Vereinen aus ganz Österreich. Maggie Entenfellner: „Wir sind glücklich helfen zu dürfen. Möglich ist das nur durch die Spende von Tierfreunden, die uns vertrauen.“ Vergangenes Wochenende durfte die Tierressortleiterin in Linz eine großzügige Spende vom Österreichischen Hundesport-Verband (ÖHV) für den Verein „Freunde der Tierecke“ entgegennehmen.

Die enorme Summe von 12.665 Euro ist im Rahmen einer Veranstaltung vom ÖHV, Dachverband „Tierschutz 2.0“ und dem Messerli- Institut zusammengekommen, die Interessenten ermöglichte an einem kostenlosen Vorbereitungskurs zum „Tierschutzqualifizierten Hundetrainer“ teilzunehmen. Unterstützt wurde die Initiative auch vom SPÖ-Tierschutzsprecher Dietmar Keck (Abg.z.NR).

Gut ausgebildete Trainer sind wichtiger denn je
Denn die Corona-Pandemie und deren Folgen haben zu einem regelrechten Ansturm auf Hunde geführt. Die Nachfrage bei Tierheimen, Tierschutzvereinen und Züchtern ist schon bei Beginn des ersten Lockdowns sprunghaft gestiegen und die Nachfrage blieb das Jahr 2020 gleich hoch. Trainer mit fundiertem Fachwissen und einer guten Ausbildung sind mehr denn je gefragt.

 Tierecke
Tierecke
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele