29.06.2021 08:17 |

Entscheidender Elfer

Warum Schweiz-Held Sommer beim Jubeln zögerte

Er war am Ende der große Held der Schweizer! Mit seiner Parade im Elfmeterschießen beim Duell mit Frankreich-Superstar Kylian Mbappe machte Yann Sommer, der mit seinem 65. Einsatz am Montag zum Rekordkeeper unserer Nachbarn aufstieg, die Sensation im EM-Achtelfinale perfekt. Doch anstatt zu jubeln, gab es zuerst fragende Blicke beim Keeper. Offenbar war sich Sommer nicht sicher, ob seine Glanztat regelkonform gewesen war. (Im Video oben sehen Sie die Analyse von Michael Konsel!)

3:3 nach 120 Minuten! Es ging ins Elfmeterschießen. Die ersten neun Schützen trafen, dann war Mbappe an der Reihe. Die Spannung erreichte in Bukarest ihren Höhepunkt. Der Franzose lief an, schoss in die von ihm aus gesehen linke Ecke. Doch da war schon die Hand von Sommer, der den Strafstoß glänzend parierte.

Ausgelassener Jubel? Fehlanzeige! Der Schlussmann wartete noch auf die Entscheidung von Schiedsrichter Fernando Rapallini. Dieser hatte Sommer und Frankreich-Torwart Hugo Lloris vor dem Elfmeterschießen noch einmal klar und deutlich erklärt, dass ein Fuß bis zur Ausführung des Elfmeters die Torlinie berühren muss.

Nach genauer Kontrolle des Videoschiedsrichters stand die Entscheidung fest: alles regelkonform! Dann brauste Sommer, der zuvor seine schon jubelnden Teamkollegen ausgebremst hatte, los. Der sensationelle Aufstieg ins Viertelfinale wurde fixiert. Und alle feierten den großen Helden Yann Sommer ...

Mario Drexler
Mario Drexler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten