25.06.2021 10:30 |

Zukunft noch offen

Drei Klubs sind „narrisch“ auf Ex-Sturm-Star

Noch genießt Lukas Spendlhofer das Dolce Vita, am 12. Juli wird es aber ernst: Da muss der ehemalige Sturm-Kicker beim Trainingsstart von Ascoli antanzen. Ein Jahr hat er in Italien noch Vertrag. Ob er ihn auch erfüllt, ist fraglich. Ein klärendes Gespräch mit Trainer Andrea Sottil soll Klarheit bringen. In Israel würden sie den Verteidiger mit Handkuss nehmen.

Nach einem Kroatien-Urlaub mit seiner Jacky, Junior Ciro Leano und Ex-Sturm-Kumpel Simon Piesinger genießt Lukas Spendlhofer derzeit den Sommer in seinem Haus in Graz. Am 12. Juli hat der Innenverteidiger wieder Dienstantritt beim italienischen Serie-B-Klub Ascoli.

„Zuletzt hab ich keinen richtigen Ansprechpartner gehabt, der Sportdirektor ist gewechselt. Ergo werde ich das Gespräch mit dem Trainer suchen, um zu wissen, woran ich bin. Baut er auf mich oder nicht? Im Jänner war’s jedenfalls sinnlos, hab ich nicht mehr gespielt.“ Deswegen trat der 28-Jährige die „Flucht“ nach Israel zu Bnei Sachin an.

Zweites Kind
Dort würden sie ihn auch jetzt wieder mit offenen Armen empfangen. Wobei: Gleich mehrere Klubs im Nahen Osten sind „Spendlhofer-narrisch“.

„Drei Angebote hab ich vorliegen, sie rufen permanent an, lassen nicht locker. Mir hat’s im Frühjahr ja auch sehr gut gefallen, aber es kann jederzeit was passieren - auch wenn die Lage nun ruhiger ist. Das will ich meiner Familie nicht mehr zumuten, im Herbst erwarten wir zudem unser zweites Kind.“

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Juli 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
18° / 29°
stark bewölkt
17° / 30°
wolkig
19° / 29°
einzelne Regenschauer
19° / 28°
wolkig
15° / 26°
einzelne Regenschauer