23.06.2021 19:00 |

Prüfantrag abgelehnt

Traktoren haben in Innsbruck weiter freie Fahrt

Anrainern im Innsbrucker St. Nikolaus sind die Großtraktoren ein Dorn im Auge. Sie wollen, dass sie nicht mehr von dem Lkw-Fahrverbot durch die Innstraße ausgenommen werden. Doch wäre das überhaupt möglich? Könnten Landwirte in Innsbruck und Umgebung auf die Route verzichten? Geprüft wird das nicht.

Es wird kein Traktor-Fahrverbot im innerstädtischen Bereich geben. Es wäre eigentlich nur ein Prüfantrag gewesen, den die Innsbrucker Sozialdemokraten im Frühjahr im Innsbrucker Gemeinderat eingebracht haben. Wie viele landwirtschaftlich notwendige Traktor-Fahrten finden auf dieser Strecke statt, gibt es alternative Routen zu den Feldern? Das wollte die SP prüfen lassen, nachdem Anrainer im Stadtteil St. Nikolaus sich über die durch die enge Straße bretternden Großtraktoren beschwert haben.

Lkw-Fahrverbot gilt nicht für Großtraktoren
Von den Lkw-Fahrverboten sind Traktoren nicht betroffen. Offenbar werde immer wieder auch Gut transportiert, das nichts mit dem landwirtschaftlichen Betrieb zu tun habe, was eigentlich nicht erlaubt ist. Auch kann man den Führerschein für die riesigen Gefährte bereits ab 16 Jahren machen, um nur zwei der Problemfelder zu nennen. Der Prüfantrag wurde dennoch abgelehnt. Für Antragseinbringer GR Benjamin Plach komplett unverständlich: „Dass sich ÖVP, FI und FPÖ sogar gegen die Prüfung eines Traktorfahrverbots im innerstädtischen Bereich aussprechen ist eine Verhöhnung für die lärmgeplagten Anrainer und Anrainerinnen!“

Zumindest die illegalen Fahrten sollen rausgefischt werden: „Verstärkte Polizeikontrollen, um nicht-landwirtschaftliche Fuhren aus dem Verkehr zu ziehen, sind dringend notwendig“, appelliert Plach. Indes hat das Land Tirol eine Sensibilisierungskampagne unter dem Motto „Große Reifen, große Verantwortung“ gestartet. Damit ruft es Traktor-Lenker zu mehr Rücksicht auf. Bleibt zu hoffen, dass es wirkt.

Nadine Isser
Nadine Isser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
16° / 22°
starke Regenschauer
15° / 22°
leichter Regen
15° / 20°
starke Regenschauer
15° / 23°
starke Regenschauer
15° / 24°
Gewitter