Puma statt Adidas

Trikot-Revolution! So sieht Rapids neue Wäsche aus

Trikot-Revolution bei Rapid! Zum ersten Mal setzen die Hütteldorfer nicht auf Ausrüster Adidas, sondern auf Puma. Am Montag präsentierte man das neue Heim-Trikot.

So sieht das neue Design aus: Nur die Ärmel sind grün. Über die weiße Fläche am Oberkörper verläuft eine blau-rote Scherpe.

Rapid und Puma: Die Partnerschaft startet mit Beginn der Saison 2021/22 und wurde für fünf Jahre abgeschlossen, nachdem der langjährige Vertrag mit dem bisherigen Ausrüster Adidas in beidseitigem Einvernehmen auslaufen wird.

Vor allem im Fußball ist die Marke mit dem Berglöwen etabliert. Rapid gesellt sich neben Klubs wie Borussia Dortmund, Manchester City und AC Milan in das renommierte Portfolio des Sportartikelherstellers.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 03. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten