Ungewöhnlichen Aktion

Fahne am Pariser Eiffelturm sorgt für Rätselraten

Sport-Mix
08.06.2021 19:11

Eine riesige weiße Fahne am Pariser Eiffelturm hat unter Einheimischen und Touristen für Verwunderung gesorgt. Nach stundenlangem Rätselraten präsentierte der Organisationschef für die Olympischen Spiele 2024 in Paris, Tony Estanguet, die Lösung: Es wurde eine für den 8. August geplante Feier vorbereitet, bei der es um die Übergabe der Olympischen Spiele von Tokio an Paris geht.

In sozialen Netzwerken kursierten zahlreiche Bilder der ungewöhnlichen Aktion. Der Eiffelturm soll Mitte Juli wieder für Besucher öffnen. Das Monument war monatelang geschlossen, Hintergrund sind Corona-Beschränkungen in Frankreich.

(Bild: AP)

Der über 130 Jahre alte Turm unweit der Seine wurde bisher jährlich von rund sieben Millionen Menschen besucht. Im vergangenen Jahr kamen aber wegen der Corona-Zwangspausen und der fehlenden internationalen Besucher deutlich weniger Touristen. Die „dame de fer“ („Dame aus Eisen“), wie der Turm in Frankreich auch liebevoll genannt wird, wurde für die Pariser Weltausstellung gebaut und 1889 fertiggestellt.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele