28.05.2021 07:25 |

Rücken verletzt

Junge Canyoning-Sportlerin stürzt Wasserfall hinab

Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Donnerstag bei einem Canyoning-Abenteuer im Vorarlberger Kleinwalsertal. Eine 27-jährige Deutsche, die mit einer geführten Gruppe unterwegs war, rutschte aus und stürzte in der Folge 17 Meter über einen Wasserfall ab. Die junge Frau wurde am Rücken verletzt.

Am Donnerstagnachmittag gegen 14.30 Uhr war ein 31-jähriger Canyoning-Führer mit einer sechsköpfigen Gruppe aus Deutschland im Schwarzwasserbach im Kleinwalsertaler Hirschegg talwärts unterwegs. Vor dem zweiten Wasserfall im Bereich Kessellöcher wies er die Gruppe an, auf einem Standplatz im Bach zu warten, und bereitete das Abseilen der Gruppe vor.

17 Meter in die Tiefe gestürzt
Beim Zugehen auf diesen Standplatz rutschte eine 27-jährige Teilnehmerin ohne Fremdeinwirkung aus, trieb an der Gruppe vorbei und stürzte in der Folge gut 17 Meter über den Wasserfall ab. Dabei zog sich die junge Frau Rückenverletzungen unbestimmten Grades zu und wurde nach Taubergung durch den Rettungshubschrauber „Christophorus 8“ in das Krankenhaus Kempteni in Deutschland eingeliefert.

Die Bergrettungen Riezlern und Mittelberg waren mit zwei Fahrzeugen und elf Kräften, die den Transport der Verletzten zu einer geeigneten Taubergungsstelle durchführten, im Einsatz. Unterstützung gab es von der Polizeiinspektion Kleinwalsertal und der alpinen Polizei-Einsatzgruppe, die mit neun weiteren Kräften vor Ort waren. Nach Abschluss der Ermittlungen wird ein Bericht an die zuständigen Behörden erstattet werden.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
2° / 10°
wolkenlos
4° / 13°
heiter
3° / 13°
heiter
4° / 13°
heiter