16.05.2021 20:00 |

„Krone“-Ombudsfrau

In diesen Fällen sagen wir Danke!

Wenn es um Ihre Anliegen geht, ist uns kein Problem zu klein und keine Sorge zu groß. Die Redaktion der Ombudsfrau versucht immer zu helfen. Folgend eine kleine Auswahl von Fällen, in denen uns das gelungen ist!

Neuen Fernseher erhalten
Ein neues TV-Gerät hatte Gerhard Z. Anfang Februar im Onlineshop einer Elektrohandelskette gekauft und in einer Filiale abgeholt. „Als ich das Gerät installieren wollte, ist mir sofort ein Fehler am oberen Bildrand aufgefallen“, so der Niederösterreicher. Herr Z. fuhr zur Filiale. Ein Tausch des Fernsehers wurde abgelehnt, denn dieser müsse eingeschickt werden. „Nun sind acht Wochen vergangen, ich habe mehrmals nachgefragt, wurde aber nur um Geduld gebeten“, bat der Leser um Hilfe. Media Markt bedauerte, dass es seitens des Herstellers bei der Prüfung der Schadensursache zu Verzögerungen komme. Man arbeite an einer kulanten Lösung. Die gab es nun auch. Herr Z. bekam einen neuen Fernseher.

Hotelkosten erstattet
Eigentlich wollten Margit und Peter W. im Sommer einige Tage in Portugal verbringen. Aufgrund von Corona fiel der Urlaub ins Wasser. Die Niederösterreicher mussten das Hotel, für das sie auf einem Buchungsportal 881 Euro bezahlt hatten, stornieren. „Es wurde lediglich ein bis Ende 2021 gültiger Gutschein angeboten, wir hätten aber gerne das Geld zurück. Denn eine Reiseplanung ist derzeit und auf längere Sicht nicht möglich“, erklärte Familie W. Booking.com, wo die Leser gebucht hatten, hat auf unsere Bitte den Fall geprüft und gelöst. Die Erstattung wurde mittlerweile veranlasst.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adob.com, Krone KREATIV)