04.05.2021 06:23 |

Von Trevor Bryan

Im Ernst: Mike Tyson (54) hat ein WM-Kampf-Angebot

Kehrt Mike Tyson noch einmal auf die große Bühne zurück? Kein Scherz: Dem ehemaligen Box-Superstar liegt tatsächlich ein Angebot für einen WM-Fight vor - zumindest, wenn die Wörter des Absenders, Trevor Bryan, ernst zu nehmen sind.

„Bringt mir Tyson Fury und Anthony Joshua. Ich werde beide besiegen, dann bin ich der unumstrittene Schwergewichtsweltmeister. Und danach werde ich sogar Mike Tyson die Chance geben, gegen mich um den Titel zu kämpfen.“ Mit diesen Worten hat sich der 31-jährige Bryan, aktuell WBA-Regular-Champion in die Charts der US-medialen Top-Meldungen posaunt. Interessante Hintergrund-Information: Bryan wird von Don King promotet. Dieser managte auch Tyson während dessen Glanzzeit.

Aufwärmgegner Lewis?
Ob Tyson die „Einladung“ ernst nimmt? Ein Statement von ihm liegt derzeit noch nicht vor. Fakt ist aber, dass er sich auf Social Media regelmäßig mit seinem austrainierten Super-Body rühmt. „Iron Mike“ ist also jedenfalls fit genug für einen Showkampf. Einen solchen will er ehebaldigst austragen - und zwar schlagzeilenträchtig gegen Lennox Lewis (nachdem Evander Holyfield abgesagt hatte). Vor einer Woche verkündete Tyson entsprechende Pläne. Für Tyson wäre es eine Art Revanche. Der Amerikaner verlor vor 19 Jahren einen WM-Kampf gegen den Briten Lewis durch K.o. in der achten Runde. Mittlerweile ist Tyson 54, Lewis 55 Jahre alt. Ob es tatsächlich zu dem Comeback kommen wird, ist offen. Tyson nennt als möglichen Termin September.

Lewis als Aufwärmgegner für den großen WM-Fight mit Trevor Bryan? Wer weiß ...

Quelle: APA

Michael Fally
Michael Fally
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten