12.04.2021 11:24 |

Noch 2021 im Einsatz

In Produktion: So wird neue Badner Bahn aussehen

Vor knapp einem Jahr starteten die Arbeiten zur Produktion der neuen Lokalbahn Wien-Baden, mittlerweile schreitet die Fertigstellung des ersten Zuges im Wiener Werk von Alstom (vormals Bombardier) mit großen Schritten voran. Nach intensiven Tests sollen Ende 2021 die ersten modernen und barrierefreien Züge im Probebetrieb mit Fahrgästen unterwegs sein und dann sukzessive die älteren Hochflurmodelle ersetzen. Bestellt wurden vorerst 18 Triebfahrzeuge.

„Unsere umweltfreundlichen Fahrzeuge heben den Komfort für die Fahrgäste weiter an. Die neue Badner Bahn ist barrierefrei, klimatisiert und videoüberwacht. Es gibt mehr Sitzplätze und gleichzeitig zusätzliche Plätze für Rollstühle bzw. Kinderwägen“, so Monika Unterholzner, Geschäftsführerin der Wiener Lokalbahnen. „Doppeltverglaste Fenster schützen im Sommer zusätzlich vor Hitze und speichern im Winter die Wärme im Fahrzeuginneren besser", ergänzt Christian Diewald, Geschäftsführer von Alstom (vormals Bombardier Transportation Austria).

USB-Steckdosen und WLAN an Bord
Die neue Bahn bietet insgesamt Platz für 160 Fahrgäste. Neben herkömmlichen Sitzen gibt es Klappsitze, die bei Bedarf zum Sitzen genutzt werden können. Auch sieht das Fahrpersonal das Geschehen im Haltestellenbereich dank Rückblickkameras an der Außenseite des Zuges auf Monitoren. In den zwei Mehrzweckbereichen finden jeweils bis zu zwei Rollstühle sowie Kinderwägen Platz. Außerdem sind USB-Steckdosen und WLAN an Bord.

Mara Tremschnig
Mara Tremschnig
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol